Urlaub in Italien - Alles über die Städte und Regionen Italiens

Die ewige Stadt entdecken
Tipps für den Urlaub in Rom

Home  Inhalt Auf Facebook teilen
Rom: Tiber und Petersdom
Eins der bekanntesten Panoramen von Rom: der Tiber, die Engelsbrücke und der Petersdom
Foto: pixabay.com/lena1 (CC0 1.0)

Alle Wege führen nach Rom: Anreise, Unterkunft und Sicherheitshinweise

Vor dem Urlaub stehen die Buchungen: sowohl Flug als auch Unterkunft müssen reserviert werden. Wer dabei sparen möchte, sollte frühzeitig buchen, um in den Genuss von Frühbucher-Rabatten zu kommen. Doch auch das Nutzen von Last-Minute-Angeboten kann sich auszahlen.

Wer dagegen nicht so spontan ist und nicht in allerletzter Minute abreisen möchte, kann sich auch mithilfe von Gutscheinen, Gutscheincodes und Rabatten selbst bei Pauschalreisen einen günstigen Flug und ein günstiges Hotel sichern. So finden Sparfüchse und Schnäppchenjäger mit etwas Glück schon Flüge unter 79 Euro und Hotels unter 59 Euro. Wer in Rom besonders mobil sein will und nicht auf den Bus angewiesen sein möchte, kann unter Umständen auch Angebote für einen günstigen Mietwagen in der italienischen Hauptstadt finden.

Wie bei jeder Reise sollte man auch bei den Vorbereitungen des Italienurlaubs einen Blick auf die Reise- und Sicherheitshinweise für das Land werfen. Achtung: In Rom sollte man verstärkt auf Taschendiebe achten. Grundsätzlich wird empfohlen, bei Spaziergängen und Erkundigungen nur das Nötigste mit sich zu tragen sowie für den Notfall Kopien der Reisedokumente anzufertigen.
Rom:  Kolosseum
Das Kolosseum ist die Touristenattraktion Nummer Eins in Rom
Foto: pixabay.com/Pexels (CC0 1.0)

Hotspots: Die Must-See's in der römischen Metropole

Freunde der Geschichte und Architektur kommen in Rom voll auf ihre Kosten. Touristenattraktion Nummer Eins in Rom ist das Kolosseum, das bis 435 für Gladiatorenkämpfe genutzt wurde und 50.000 Zuschauern Platz bot.

Ebenfalls sehenswert ist der Petersdom, der zwischen 1506 und 1590 gebaut wurde und mit der eindrucksvollen Kuppel ein echter Hingucker in der ewigen Stadt ist. Bei einem Aufstieg in die Kuppel müssen zwar zahlreiche Stufen und Höhenmeter überwunden werden – darunter auch ungewöhnliche Wendeltreppen und Gänge mit schiefen Mauern – dafür kann anschließend jedoch ein atemberaubender Ausblick über den Petersplatz und die ganze Stadt genossen werden.

Der barocke Trevibrunnen, der wohl berühmteste Brunnen Roms, ist ein imposantes Bauwerk, das ebenfalls sehr viele Touristen anzieht. Der Brauch, Münzen über die linke Schulter in den Brunnen zu werfen wird auch heute noch praktiziert und gilt als Glücksbringer.

Die Spanische Treppe ist ein Treffpunkt für Maler, Musiker und andere Künstler, und auch Urlauber fühlen sich dort wohl.

Entspannen können Touristen wunderbar auf der schönen Piazza Navona: Hier gibt es nicht nur mit schöne, barocke Kirchen wie die Kirche Sant'Agnese in Agone. Auch drei beeindruckende Brunnen säumen den beliebten Platz. Bei einem Cappuccino oder einem leckeren Eis können die Urlauber den Straßenmusikern lauschen und sich nach einer langen Erkundungstour erholen.
Rom: die Bocca della verità
Die Bocca della verità
Foto: Phyrexian

Abseits der Touristenpfade: Geheimtipps für den Urlaub in Rom

Wer mehr sehen möchte als nur die klassischen Touristenattraktionen, für den können ein paar Geheimtipps für den Urlaub in Rom hilfreich sein. Abseits der Touristenpfade können Urlauber in Rom noch einiges mehr entdecken als die typischen Sehenswürdigkeiten.

Fazit

Die Stadt Rom ist ein wahrer Touristenmagnet. Kein Wunder bei Sehenswürdigkeiten wie dem Trevibrunnen und dem Kolosseum. Doch auch abseits der Touristenpfade gibt es viel zu erleben: Egal, ob sagenumwobene Sehenswürdigkeiten wie die Bocca della verità, die römische Unterwelt der Katakomben oder das italienische Lebensgefühl des „Il dolce far niente“ in den zahlreichen kleinen Cafés und Restaurants: Bei einem Urlaub in Rom lässt sich das Leben wunderbar genießen.

Wenn Sie mehr über Rom wissen wollen:

Reiseführer Rom   Reiseführer Rom   Reiseführer Rom   Reiseführer Rom   Reiseführer Rom   Stadtplan Rom
Reiseführer und Stadtpläne
von Rom

Wie ist das Wetter in Rom?

WetterOnline
Rom
Wie ist das Wetter in Italien?
Wie ist das Wetter in anderen Städten
von Italien?
Das Wetter in Rom
Höchst- und Tiefsttemperaturen und Zahl der Regentage in Rom (Durchschnittswerte)
Quelle: Wikipedia

Entdecken Sie mehr über die schönsten Reiseziele in Italien:

Rom
Alles über Rom
Italien - alle Städte und Landschaften
Alle Städte und Landschaften Italiens

Siehe auch:

Italien-Shop
Italien-Shop:
Bücher, Multimedia, T-Shirts, Kunst, Kulinarisches
Italien in Facebook
Eine lebhafte Gruppe in Facebook:
"Italien - wie es leibt und lebt"

Empfehlung:

Italienisch? Kein Problem!

Babbel.com:
Einfach online Italienisch lernen
Jetzt anmelden und kostenlos ausprobieren!


Translated.net:
Übersetzungen in 80 Sprachen - Lieferung in 24 Stunden
Kostenvoranschlag in 5 Sekunden

Kostenloser Newsletter:

Newsletter von "Reise nach Italien"

Home  Inhalt

Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2016


Contatto e copyright