Urlaub in Italien - Alles über die Städte und Regionen Italiens

Das Precinema-Museum in Padua

Auf Facebook teilen
Padua - Der Palazzo Angeli mit dem "Precinema-Museum"
In diesem schönen Palast aus dem 15. Jahrhundert ("Palazzo Angeli") befindet sich das Precinema-Museum.  Hier war schon Giacomo Casanova zu Gast und aus einem seiner Fenster schuf Giovanni Antonio Canal, besser bekannt unter dem Namen Canaletto, mit einer "Camera Oscura" eine Vedute des Prato della Valle.
Foto: Wolfgang Pruscha

Praktische Informationen über das Precinema-Museums:

Das Precinema-Museum ist ein kleines, bisher wenig bekanntes, aber einzigartiges und faszinierendes Museum, das die Geschichte der "lebenden Bilder" dokumentiert, noch bevor die Fotografie und das Kino erfunden waren.
Stadtplan von Padua
Stadtplan von Padua
Klicken Sie auf die Karte, um sie zu vergrößern
Das Plakat am Eingang des Precinema-Museums
Das Plakat am Eingang des Museums
Foto: Wolfgang Pruscha

Unterkünfte in Padua:

Hotels, Pensionen und B&B in Padua
Ferienwohnungen in Padua und Umgebung

Über die Lanterna Magica:

Normalerweide datiert man die Geburt des Kinos auf den 28.12.1895, als die Brüder Lumière die Besucher bei der ersten öffentlichen Filmvorführung in Paris in Staunen versetzten.

Aber die Bilder hatten schon sehr viel früher laufen gelernt. Schon im 18. Jahrhundert vergnügte sich das Publikum auf Jahrmärkten oder in Varietétheatern bei öffentlichen Vorführungen der "Lanterna Magica" (Zauberlaterne), die bei den Zuschauern die Illusion von bewegten Bildern weckte.

Zwei schöne Exemplare der "Laterna Magica" (1880) im Museum von Padua
Foto: Curtain21
Im 19. Jahrhundert, noch lange vor der Erfindung der Brüder Lumière, wurde die Lanterna Magica zu einem regelrechten Massenmedium, und zwar nicht nur auf dem Gebiet der Unterhaltung. Sie wurde immer häufiger auch zu pädagogischen Zwecken, für die Volksbildung und Volkserziehung eingesetzt. Informative und erzählende Bilderserien dienten der Aufklärung und Belehrung des Publikums in den verschiedensten Bereichen.

Das Precinema-Museum von Padua stellt nicht nur verschiedene "Zauberlaternen" aus dem 18. und 19. Jahrhundert aus. Es gibt auch zahlreiche gemalte Bilderserien, die die Lanterna Magica erst zum Leben erweckte. Man kann auch die "Camera Obscura" bewundern, den Vorläufer des Fotoapparats und noch vieles andere zwischen Magie und Technik, wozu das Licht, der eigentliche Protagonist dieses Museums, den menschlichen Erfindergeist angeregt hat.

Das offizielle Video des Museums:

Mehr über die Sehenswürdigkeiten in Padua und Umgebung:


     

Mehr haben vom Urlaub in der Region Venetien:

Noch mehr Tipps >>

Andere Reservierungsservices:

Flüge vergleichen und günstig buchen
Flüge
nach Italien
Günstig Parken am Flughafen
Parken
am Flughafen
Autovermietung in Italien
Mietwagen
in Italien
Organisierte Busreisen nach Venetien
Busreisen
nach Venetien

Wenn Sie mehr über Padua und die Region Venetien wissen wollen:

Reiseführer von Venedig    Reiseführer von Venedig    Reiseführer von Venedig    Reiseführer von Venedig    Reiseführer von Venedig
Reiseführer, Straßen- und Wanderkarten
von Venetien

Wie ist das Wetter in Padua?

WetterOnline
Padua
Das Wetter in Padua heute
und in den nächsten Tagen
Das Wetter in Padua
Die angegebenen Temperaturen und die Zahl der Regentage sind Durchschnittswerte,
ermittelt auf der Basis der Daten der letzten Jahre.
Quelle: Wikipedia

Andere nützliche Infos:

Wie ist das Wetter der Region Venetien?
Das Wetter in anderen
Städten der Region Venetien
Geographische Namen auf italienisch und deutsch
Geographische Namen
auf italienisch und deutsch
Die Geographie Italiens
Die Geographie
Italiens

Spezieller Tipp:

Kulinarische Spezialitäten aus Venetien
Kulinarische Spezialitäten
aus Venetien

Diese Seite kommentieren:

Bis jetzt gibt es keine Kommentare ...
Ihr Kommentar zu dieser Seite

Entdecken Sie mehr über:

Die Region Venetien
Die Region Venetien
Italien - alle Städte und Landschaften
Alle Städte und Landschaften Italiens
Italien-Shop
Italien-Shop: Bücher, Multimedia,
T-Shirts, Kunsthandwerk, Kulinarisches
Italien in Facebook
Eine lebhafte Gruppe in Facebook:
"Italien - wie es leibt und lebt"

Italienisch? Kein Problem!

Online Italienisch lernen
Online Italienisch lernen
Jetzt kostenlos ausprobieren!
Übersetzungen in 80 Sprachen
Übersetzungen in 80 Sprachen
Lieferung in 24 Stunden

Italien-Newsletter:

Newsletter von "Reise nach Italien"


Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2018


Impressum