Reise nach Italien - Die italienische Gesellschaft
Reise nach Italien - Die italienische Gesellschaft

Das italienische Fernsehen

Die Städte und Regionen Italiens Die italienische Sprache Italiener und Deutsche Die italienische Küche Kunst und Kultur Gesellschaft und Politik Die Geschichte Italiens
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Das italienische Fernsehen in den 1950er Jahren
In den 1950er Jahren, als das italienische Fernsehen mit der Ausstrahlung von regelmäßigen Programmen begann und der Besitz eines Fernsehapparats noch ein Luxus für wenige war, versammelten sich die Menschen in den Kinos, um die beliebtesten Sendungen gemeinsam zu sehen.
Foto:
Twice25

Fernsehgebühren und Werbung:

Die Fernsehgebühren sind in Italien wesentlich niedriger als in Deutschland: während ein deutscher Haushalt etwa 220 Euro pro Jahr bezahlen muss, sind es in Italien nur 90 Euro. Auf der anderen Seite gibt es in den öffentlich-rechtlichen Fernsehkanälen (RAI) erheblich mehr Werbung als in Deutschland.

Da in der Vergangenheit viele Italiener die Fernsehgebüren nicht bezahlten (Schätzungen gingen von etwa 25% der Haushalte aus, die diese Art der Steuerhinterziehung praktizierten), wird ab 2016 der zu zahlende Betrag automatisch mit der Stromrechnung abgeführt.

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehprogramme:

Rai

Die Kanäle des Berlusconi-Konzerns "Mediaset":

Mediaset
Brockhaus.de

Andere wichtige nationale Fernsehprogramme:

La7 - MTV

Mehr über die italienischen Medien:

Italienische Tageszeitungen
Die italienischen
Tageszeitungen
Italien: Geografie, Geschichte, Wirtschaft, Politik
Italien: Geografie, Geschichte
Wirtschaft, Politik
Das politische Italien
Das
politische
Italien
Italien: Gesellschaft, Wirtschaft, Politik
Italien:
Gesellschaft,
Wirtschaft, Politik
Gebrauchsanweisung für Italien
Gebrauchs-
anweisung für
Italien

Italienische Gesellschaft
Alle anderen Seiten über die italienische
Gesellschaft und Politik

Zum achten Mal in Folge:
Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2021


© 2021 Wolfgang Pruscha

Impressum