Reise nach Italien - Die schönsten Städte und Regionen Italiens
Reise nach Italien - Die schönsten Städte und Regionen Italiens

Peschiera am Gardasee

Die Städte und Regionen Italiens Die italienische Sprache Italiener und Deutsche Die italienische Küche Kunst und Kultur Gesellschaft und Politik Die Geschichte Italiens
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Diese Webseite empfehlen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Diese Webseite empfehlen

Straßenkarte online vom Gardasee
Straßenkarte online
vom Gardasee

Peschiera in Kürze:

Entfernungen von Peschiera:


Peschiera - Fotos und Infos:

Peschiera
Peschiera ist eigentlich kein klassischer Touristenort und hat daher viele in Jahrhunderten gewachsene Strukturen. In den letzten Jahrzehnten gewinnt allerdings auch hier der Tourismus immer mehr Berdeutung. In der Nähe von Peschiera befindet sich der größte Freizeitpark Italiens Gardaland und die wunderschöne und sehenswerte Parkanlage Sigurtà.
Foto:
el Mostrito
Peschiera
Sehr hübsch und reizvoll sind die kleine autofreie Altstadt und der Hafen.
Foto:
Gitidi
Peschiera
Die Porta Verona, das Eingangstor zur venezianische Festung in Peschiera. Mit dem Bau des 2,3 km langen Bastionsgürtels, der die Altstadt umschließt, wurde 1549 begonnen, später wurde er von Napoleon und danach von den Österreichern verstärkt. Eine Bootsfahrt durch die Gräben der Bastion lohnt sich.
Foto:
Wistula
Peschiera
Mit dem Bau der Wallfahrtskirche Santuario della Madonna del Frassino wurde im Jahr 1515 begonnen. Die Kirche ist reich an künstlerisch wertvollen Gemälden: Paolo Farinati, Giovanni Andrea Bertanza, Zeno da Verona und Muttoni il Giovane haben hier gewirkt. Auch die Affresken sind sehenswert.
Foto:
Mentnafunangann
Busreisen an den Gardasee
Busreisen an den Gardasee
Garda Lake Digital Pass
Die Top-Attraktionen des Gardasees mit einem Pass
Fahradverleih am Gardasee
Fahradverleih am Gardasee

Siehe auch:

Übernachten am Gardasee:



Andere Reservierungen:


Flüge nach Italien buchen
Mietwagen in Italien

Spezieller Tipp: Safari-Feeling in Bussolengo:

Parco Natura Viva
Tickets für Parco Natura Viva: Eintritt ohne Anstehen
Nur 15 km von Peschiera: Ob mit dem Auto oder zu Fuß - im Parco Viva erwartet Sie ein unvergesslicher Tag! Mit dem Auto können Sie im Safaripark Giraffen, Zebras, Antilopen und sogar Löwen, Hyänen und Geparden beobachten! Zu Fuß dürfen Sie im Faunapark Tierarten wie Faultieren, Flamingos, Wallabys und Schimpansen ganz nahe kommen!

Andere Besichtigungen, Touren und Aktivitäten am Gardasee:


Mehr Tipps am Gardasee anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Reiseführer vom Gardasee
Reiseführer
Gardasee
Reiseführer von Italien
Reiseführer
Italien
Straßenkarten von Italien
Straßenkarten
Italien
Wanderführer von Italien
Wanderführer
Italien
Mit dem Auto in Italien
Mit dem Auto
in Italien
Reservierungsservices und praktische Tipps für Ihren Italienurlaub
Services für die
Italienreise
Die Geographie Italiens
Geographie
Italiens
Geographische Namen auf italienisch und deutsch
Städtenamen
italienisch

Ihr Kommentar zu dieser Seite
Bis jetzt gibt es keine Kommentare.

Zum achten Mal in Folge:
Diese Website gehört zu den wichtigsten deutschen Internetadressen 2021


© 2022 Wolfgang Pruscha

Impressum